[13] Wie Unternehmen verblöden…

… und was man dagegen tun kann

Mit Danielle Hellebrand. Heute geht es um neue Erkenntnisse der Neurowissenschaften, wie Stress und andere negative Faktoren der Unternehmenskultur unseren IQ temporär signifikant herabsetzen können. Wir diskutieren über das Social-Media Wettrennen bis ans Ende unseres Hirnstammes, warum wir von Nachrichten auf dem Handy weniger aufnehmen als gedruckt, warum gemeinsames Kochen unserem Gehirn hilft, wie wichtig Körpersprache ist und wie man trotzdem digital gut interagieren kann. Außerdem gibt es Hoffnung: mit der geeigneten sozialen Sicherheit können Teams viel selbst verändern; und es gibt praktische Tipps für Führungskräfte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner